Games

Die Gaming Group Aachen organisiert immer wieder Veranstaltungen zu verschiedenen Spielen. Die Auswahl der Spiele geschieht derzeit nach Beliebtheit und Verbreitung. Aktuell sind Veranstaltungen zu folgenden Spielen vorgesehen:

 

League of Legends

back to top
Das MOBA-Game League of Legends ist unser beliebtestes Spiel. Deswegen veranstalten wir jedes Semester ein großes semesterbegeleitendes 5 vs 5 Turnier. In den vergangenen Semestern wurden bereits mehrere sehr spannende Turniere veranstaltet, an denen bis zu 430 Studierende teilgenommen haben. Einzelne Spiele der vergangenen Turniere könnt ihr euch auf unserem Youtube-Channel angucken.

Für League of Legends bieten wir euch viele Möglichkeiten, über die ihr euch mit anderen LoL-Spielern aus der Uni austauschen könnt. Es gibt die Facebook-Gruppe League of Legends – RWTH Aachen in der bereits viele Studierende Mitglied sind. Außerdem stellen wir euch einen Teamspeak-Server unter cute312.de:9988 zur Verfügung (Der Server wird uns vom Multi-Gaming-Clan „C.U.T.E.“ bereitgestellt), auf dem ihr euch jederzeit zum gelegentlichen Zocken, Trainieren und Diskutieren treffen könnt. Während eines Turniermatches sind dort auch immer die einzelnen Teams anwesend. Des Weiteren haben wir im LoL-Client selbst eine Chat-Gruppe in der sich immer einige Studierende aufhalten. Dieser könnt ihr beitreten, indem ihr im LoL-Client auf das Chat-Symbol klickt, Chat hinzufügen anklickt und dort „RWTH“ eintippt. Seid ihr in dem Chatroom, könnt ihr unter den Einstellungen auswählen, dass ihr dem Chatroom bei jedem Start des LoL-Clients automatisch beitretet.

Aktuell laufen die Vorbereitungen für unser viertes LoL-Turnier, das RWTH University LoL Summer Championship 2017. Alle Informationen zu dem Turnier werden auf folgender Seite bereitgestellt: lol.gaming.rwth-aachen.de. Eventuell gestreamte Spiele könnt ihr auf unserem Twitch-Channel verfolgen.

Für alle Hochschulen in Deutschland wird gerade von der University Esport Germany (UEG) eine deutschlandweite LoL-Uniliga aufgebaut. Wir versuchen mit der UEG und auch anderen Universitäten hochschulübergreifend zusammenzuarbeiten. Das Ziel bei der Zusammenarbeit mit der UEG ist es, dass die Gewinner unseres Turniers sozusagen eine Liga aufsteigen und einen Platz in der nächsten Season der Uniliga bekommen.

Falls ihr Fragen oder Vorschläge bezüglich unserer Aktivitäten hinsichtlich League of Legends habt, oder mit uns etwas organisieren wollt, schreibt uns eine Mail an lol@gaming.rwth-aachen.de oder schaut auf unserem Teamspeak-Server vorbei und sprecht uns dort direkt an.

Bisherige Turniere:
RWTH League of Legends Turnier im SS2014
RWTH LoL Turnier WS 2014/15
RWTH University LoL Summer Championships 2015
RWTH University LoL Summer Championships 2016

 

Counter Strike: Global Offensive

back to top
CS:GO ist eins der Spiele, die schon seit längerem von der Community erfragt wurden und wir können stolz ankündigen, dass wir ab dem Jahr 2016 Counter Strike Turniere veranstalten. Anfangs werden dies kleinere Wochenend-Turniere sein. Je nach dem, wie diese in Quantität angenommen werden, könnte es aber auch hier eventuell bald ein Turnier über das gesamte Semester geben.

Die Turniere werden im 5v5 competitive Modus gespielt, wobei Spiele üblicherweise in die Nachspielzeit (Overtime) gehen, falls es nach 30 Runden 15-15 steht. Die Overtime wird dann im Best of 6 gespielt und jeder Spieler erhält $10000 am Start jeder Hälfte. Bei Gleichstand kommt es zu einer weiteren Nachspielzeit, was solange wiederholt wird bis ein Sieger feststeht. Zudem hat jedes Team eine einminütige Auszeit (Timeout) pro Hälfte zu nehmen.

Wir müssen für CS:GO Turniere eigene Server bereitstellen und versuchen diese anfangs auf privaten PCs laufen zu lassen. Das begrenzt auch die Anzahl der Spiele,  die bei einem Turnier parallel stattfinden können. Diese Server sind immer zu Turnier-Zeiten erreichbar und lassen Zuschauer zu. Sie tragen den Namen „GGA – CS:GO Server“ mit zusätzlicher Nummer zur Identifikation. Erreichen könnt ihr diese nach Klick auf Spielen (Play) > Community Server durchsuchen (Browse Community Servers) und dann als tag „gga“ eingebt, das passwort für jeden Server ist „gaminggroupaachen“.

Im Januar 2016 gab es von uns das erste CS:GO Turnier, welches unter dem Namen „GGA Januar CS:GO Turnier“ lief. Alle Informationen über Ergebnisse, bespielte Map, Server, Teilnehmer und alles weitere könnt ihr über folgenden Link abrufen: GGA Januar CS:GO Turnier. Sieger des Turniers ist das Team LaserTagIsForPussies.

Für CS:GO gibt es eine Facebook-Gruppe in der ihr euch mit anderen Stundenten austauschen könnt. Falls ihr Fragen oder Vorschläge bezüglich unserer Aktivitäten hinsichtlich CS:GO habt, oder mit uns etwas organisieren wollt, schreibt an cs@gaming.rwth-aachen.de.

 

Starcraft II

back to top
StarCraft II als populäres kompetitives Strategiespiel sehen wir als interessanten Kandidaten für weitere Community-Turniere. Dafür stehen wir momentan im Kontakt mit BarCraft Aachen und Aachen eSport, die in der Vergangenheit schon des Öfteren erfolgreiche Turniere veranstaltet haben und deren ACe-Series demnächst in eine neue Runde starten soll.

Falls ihr Fragen oder Vorschläge bezüglich unserer Aktivitäten hinsichtlich StarCraft II habt, oder mit uns etwas organisieren wollt, schreibt an sc@gaming.rwth-aachen.de.

 

Hearthstone

back to top
Auch Hearthstone möchten wir in das Repertoire unserer Spiele mit aufnehmen. Es ist eines der meistgespielten Spiele weltweit geworden und erfährt in Kreisen der Studierenden außerordentliche Popularität. Das Spielprinzip der schnellen „Eins-Gegen-Eins-Kämpfe“ stellt eine komfortable Platform für Turniere dar. Und genau das haben wir vor:
Ein Hearthstone-Turnier zu organisieren, indem Ihr euch mit euren Kommilitonen messen könnt!

Wenn euch diese Idee gefällt, ihr teilnehmen möchtet oder uns bei der Organistation eines solchen Turniers zur Seite stehen möchtet, meldet euch bei uns info@gaming.rwth-aachen.de oder schaut auf unserer Facebookseite vorbei!

 

Mini-Events

back to top
Unter die Kategorie Minispiele fallen für uns alle Spiele, für die wir keine größeren Online-Events planen, die wir aber dennoch gerne, im Rahmen von gegenenfalls wiederkehrenden einmaligen Spieleabenden in gemütlicher Runde, anbieten würden. Darunter fallen sämtliche lokalen Mutliplayerspiele, typischerweise Konsolenspiele wie Mario Kart, Smash Brothers oder Street Fighter, aber auch Indie-Spiele wie etwa Nidhogg oder Duck Game und viele mehr.

In Zukunft wollen wir also regelmäßig an der RWTH Spieleabende anbieten, die jeweils einen Schwerpunkt auf ein oder zwei solcher „Minispiele“ legen. Wenn euch unsere Idee von solchen Abenden gefällt, ihr teilnehmen möchtet oder uns sogar unterstützen wollt, hinterlasst uns doch einfach einen netten Kommentar, schreibt uns eine mail an event@gaming.rwth-aachen.de oder Like auf unserer Facebookseite! Auch Anregungen zu weiteren Spielen, die in dem Rahmen umsetzbar wären, sind immer willkommen.